Herbstlager

Informationen
Programm & Leistung
Beitrag
Team

Informationen

Das Herbstlager feiert in diesem Jahr seine Premiere. In der ersten Herbstferienwoche (15.10. bis 19.10.2018) fährt das Jugendferienwerk Grevenbroich das erste Mal in seiner Geschichte ins Herbstlager (HeLa). Unser Ziel liegt in Hessen, gut 35 Kilometer von Frankfurt entfernt, in der kleinen Gemeinde Ober-Mörlen. Dort wird das Freizeitheim „UHU“ das Quartier für die Teilnehmer im Alter von 8 bis 14 Jahren werden. Unsere Unterkunft „UHU“ bietet vor allem ein riesiges „Outdoorgelände“ für verschiedene sportliche aber auch andere Freizeitaktivitäten an. Zwei Spielflächen für Ballsportliebhaber, eine Grillhütte und eine Lagerfeuerstelle dürfen bei unserem Haus auch gern genutzt werden. Aber auch bei schlechtem Wetter bietet uns das Haus eine Vielzahl an Möglichkeiten. Der Innenbereich mit seinem großen und dem kleinen Trakt, sowie dem Speise- und Tagesraum bilden die Voraussetzung für unser abwechslungsreiches Programm, auch wenn es ungünstiges Wetter geben sollte. Darüber hinaus lädt der Tischtennisraum für das ein oder andere Match ein. In den Abendstunden lädt neben dem Clubraum, welcher sich hervorragend für Discos und Kinovorstellungen eignet, auch der Kamin im kleinen Tagesraum zum entspannten Tagesausklang ein. Bei dem Programm im Haus wird es von Minispielen, über spektakuläre Showabende bis hin zu kreativen Workshops eine große Vielfalt geben. Dazu wird es mindestens einen Tagesauflug geben. Hier wollen wir aber noch nicht zu viel verraten und behalten das Ziel noch für uns ;). Untergebracht sind die TeilnehmerInnen in 6er Schlafräumen mit direkter Anbindung an die Waschräume. Die Versorgung übernimmt eine eigens mitreisende Küchencrew, die uns liebevoll mit 3 Mahlzeiten am Tag versorgt und zwischendurch auch immer mal wieder Snacks und Obst reicht.

Herbstlager

Programm & Leistung

Der Teilnehmerbeitrag deckt die Unterbringung in Mehrbettzimmern, eine Vollverpflegung an allen Tagen, den Transfer in einem modernen Reisebus, eine Kompaktversicherung (für Unfall-, Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung) sowie einen Tagesausflug ab.

Herbstlager

Beitrag

Der Teilnehmerbeitrag ist wie folgt gestaffelt:

  • 80 Euro für JFW-Mitglieder
  • 100 Euro für Nicht-Mitglieder

 

Sollten sich bei der Finanzierung des Teilnehmerbeitrages Schwierigkeiten für Sie ergeben, wenden Sie sich gerne vertrauensvoll an uns. Wir werden mit Sicherheit gemeinsam eine Lösung finden.

Die Betreuung während der ganzen Freizeit erfolgt durch ein Betreuerteam des JFW. Alle wichtigen Informationen zum Anmeldeverfahren und den Freizeitbedingungen sind unseren AGB zu entnehmen.

Herbstlager

Du hast Fragen ans Team?

Impressionen

Lagerleitung


Teamer

Anna-Maria Jenner
Alter: 22
Goldschmiedin
Hobbies: Sport, lesen, Freunde treffen

Anna-Maria Jenner

Teamer

Florian Mikulla
Alter: 22
Student
Hobbies: Freunde treffen, Sport, Schützenwesen

Florian Mikulla

Teamer

Mark Dürrbeck
Alter: 23
Student Lehramt
Hobbies: Ehrenamt, Brauchtum, Sport

Mark Dürrbeck

Das Team

Teamer

Eva Cremer
Alter: 16
Schülerin
Hobbies: Tennis, Klavier, Tanzen, Volleyball

Eva Cremer

Teamer

Florian Terhardt
Alter: 15
Schüler
Hobbies: Parkour

Florian Terhardt

Teamer

Frederik Strommenger
Alter: 17
Schüler
Hobbies: Fußball, Ski fahren, Freunde treffen

Frederik Strommenger

Teamer

Hannah Hendricks
Alter: 16
Schülerin
Hobbies: Volleyball, Tanzen, Tennis, mit Freunden was unternehmen

Hannah Hendricks

Teamer

Jan Schüller
Alter: 17
Schüler
Hobbies: Tischtennis

Jan Schüller

Teamer

Johannes Terhardt
Alter: 16
Schüler
Hobbies: Fussball spielen, Musik hören

Johannes Terhardt

Teamer

Julia Höhn
Alter: 16
Schülerin
Hobbies: Tanzen, Sport, Freunde treffen

Julia Höhn

Teamer

Nikolas Strommenger
Alter: 17
Schüler
Hobbies: Sport, Skifahren, Fußball

Nikolas Strommenger

1

Tagesausflug

3

Mahlzeiten am Tag

1

Kochteam

5

unvergessliche Tage

Auf ins Herbstlager